Linsen-Tomaten-Salat mit Ziegenkäse

Vegetarische Proteine

Von Ajita Alexandra Gobrecht, veröffentlicht am , gekennzeichnet mit Salat, Linsen, Tomaten, Ziegenkäse und Blattspinat

Belugalinsen und Ziegenkäse harmonieren perfekt mit Strauchtomaten und Baby-Blattspinat, finden wir. Ein proteinreicher vegetarischer Salat, der lauwarm oder auch gut durchgezogen sehr lecker schmeckt.

Zutaten

  • 250 g Strauchtomaten, geputzt und kleingeschnitten
  • 150 g Baby-Blattspinat, gewaschen und kleingehackt
  • 150 g Belugalinsen, in einem Seiher abgespült
  • 100 g Ziegenkäserolle, in kleine Stücke geschnitten
  • 3 Frühlingszwiebeln, geputzt und in feine Ringe geschnitten
  • Parmesan oder fester Ziegenkäse, frisch gerieben, Menge nach Geschmack
  • 4 El Zitronen- oder Limettensaft, frisch gepresst
  • 1 El Olivenöl
  • 1 El Kürbiskernöl
  • 1 El Leinöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Belugalinsen nach Packungsanweisung in Wasser garen (sollte ca. 20 Minuten dauern, Dauer kann variieren)
  2. Tomaten, Blattspinat und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel vermischen
  3. Zitronensaft mit den drei Ölsorten, Salz und Pfeffer verrühren und über das Gemüse geben
  4. Geriebenen Parmesan unterrühren
  5. Die Belugalinsen nach Ende der Garzeit im Seiher abgießen, leicht salzen und noch lauwarm unter den Salat heben
  6. Den Salat auf Tellern verteilen und die Stückchen der Ziegenkäserolle darauf dekorieren
  7. Den Salat sofort lauwarm genießen oder ein bis zwei Stunden durchziehen lassen

Das Rezpet reicht für zwei Personen als Hauptspeise oder für vier Personen als Beilage.